Unsere Veranstaltungen

Mit einem VORSORGEAUFTRAG verhindern Sie die Bevormundung durch die KESB im Falle einer Urteilsunfähigkeit.

Info-Veranstaltung Zürich - Donnerstag, 24.11.2022

 Froschaugasse 4, 8001 Zürich Niederdorf

Vorsorgeauftrag für mich

Vortrag und Antworten - Selbstbestimmt oder KESB?

Was ist Urteilsunfähigkeit?
Wofür brauche ich einen Vorsorgeauftrag?
KESB, was ist das?


Programm:
19.00 Uhr, Referat von  Thomas Herpich 

Anmeldung
079 252 87 63 oder kontakt@vorsorgeauftrag-fuer-mich.ch

Kosten

CHF 15.--/Person (Referat und Apéro)

Info-Veranstaltung Lenzburg - Donnerstag, 19.01.2023

Stapferhaus, Bahnhofstr. 49, 5600 Lenzburg AG

Mit einem VORSORGEAUFTRAG verhindern Sie die Bevormundung durch die KESB im Falle einer Urteilsunfähigkeit.

Sollten Sie durch Krankheit, Unfall oder Demenz nicht mehr urteilsfähig sein, entscheidet die KESB (Kinder- und Erwachsenen-Schutz-Behörde) für Sie.

Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie jetzt einen VORSORGEAUFTRAG verfassen. Wir sagen Ihnen, wie man das richtig macht und worauf Sie dabei achten müssen. Zudem erfahren Sie auch alles Wichtige über die PATIENTENVERFÜGUNG und die sichere DOKUMENTENAUFBEWAHRUNG.

"Bestimmen Sie jetzt, wer später für Sie entscheiden soll."

Programm:
18.45 Uhr, Eintreffen der Gäste
19.00 Uhr, Referat von René Bätschmann 
20.15 Uhr, Apéro
21.30 Uhr, Ende der Veranstaltung

Anmeldung
Telefon: 055 566 70 62 oder info@vobox.ch

Kosten

CHF 20.--/Person (Referat und Apéro)

Info-Veranstaltung Einsiedeln - Donnerstag, 13.04.2023

Bären by Schefer, Am Klosterplatz, 8840 Einsiedeln

Mit einem VORSORGEAUFTRAG verhindern Sie die Bevormundung durch die KESB im Falle einer Urteilsunfähigkeit.

Sollten Sie durch Krankheit, Unfall oder Demenz nicht mehr urteilsfähig sein, entscheidet die KESB (Kinder- und Erwachsenen-Schutz-Behörde) für Sie.

Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie jetzt einen VORSORGEAUFTRAG verfassen. Wir sagen Ihnen, wie man das richtig macht und worauf Sie dabei achten müssen. Zudem erfahren Sie auch alles Wichtige über die PATIENTENVERFÜGUNG und die sichere DOKUMENTENAUFBEWAHRUNG.

"Bestimmen Sie jetzt, wer später für Sie entscheiden soll."

Programm:
18.45 Uhr, Eintreffen der Gäste
19.00 Uhr, Referat von René Bätschmann 
20.15 Uhr, Apéro
21.30 Uhr, Ende der Veranstaltung

Anmeldung
Telefon: 055 566 70 62 oder info@vobox.ch

Kosten

CHF 20.--/Person (Referat und Apéro)

Info-Veranstaltung Lachen - Donnerstag, 20.04.2023

die Mobiliar, Sagenriet 3, 8853 Lachen SZ

Mit einem VORSORGEAUFTRAG verhindern Sie die Bevormundung durch die KESB im Falle einer Urteilsunfähigkeit.

Sollten Sie durch Krankheit, Unfall oder Demenz nicht mehr urteilsfähig sein, entscheidet die KESB (Kinder- und Erwachsenen-Schutz-Behörde) für Sie.

Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie jetzt einen VORSORGEAUFTRAG verfassen. Wir sagen Ihnen, wie man das richtig macht und worauf Sie dabei achten müssen. Zudem erfahren Sie auch alles Wichtige über die PATIENTENVERFÜGUNG und die sichere DOKUMENTENAUFBEWAHRUNG.

"Bestimmen Sie jetzt, wer später für Sie entscheiden soll."

Programm:
18.45 Uhr, Eintreffen der Gäste
19.00 Uhr, Referat von René Bätschmann 
20.15 Uhr, Apéro
21.30 Uhr, Ende der Veranstaltung

Anmeldung
Telefon: 055 566 70 62 oder info@vobox.ch

Kosten

CHF 20.--/Person (Referat und Apéro)

Info-Veranstaltung Pfäffikon SZ - Mittwoch, 26.04.2023

Gasthaus zum Rathaus, Rathausweg 14, 8808 Pfäffikon SZ

Mit einem VORSORGEAUFTRAG verhindern Sie die Bevormundung durch die KESB im Falle einer Urteilsunfähigkeit.

Sollten Sie durch Krankheit, Unfall oder Demenz nicht mehr urteilsfähig sein, entscheidet die KESB (Kinder- und Erwachsenen-Schutz-Behörde) für Sie.

Dem können Sie entgegenwirken, wenn Sie jetzt einen VORSORGEAUFTRAG verfassen. Wir sagen Ihnen, wie man das richtig macht und worauf Sie dabei achten müssen. Zudem erfahren Sie auch alles Wichtige über die PATIENTENVERFÜGUNG und die sichere DOKUMENTENAUFBEWAHRUNG.

"Bestimmen Sie jetzt, wer später für Sie entscheiden soll."

Programm:
18.45 Uhr, Eintreffen der Gäste
19.00 Uhr, Referat von René Bätschmann 
20.15 Uhr, Apéro
21.30 Uhr, Ende der Veranstaltung

Anmeldung
Telefon: 055 566 70 62 oder info@vobox.ch

Kosten

CHF 20.--/Person (Referat und Apéro)